Tag Archives: Tarif

MagentaMobil Start: Telekom Prepaid LTE Tarife

telekom-logoSeit Oktober 2016 gibt es bei der Telekom mit den MagentaMobil Start-Tarifen nun auch endlich verbesserte und günstige LTE-Prepaid Tarife im Telekom Mobilfunknetz. Die neuen Tarife stellen den Nachfolger der etwas betagten XtraCard Tarife dar. Damit können Sie ohne Vertragsbindung mit Flatrate Telefonieren und SMSen sowie mit voller LTE-Geschwindigkeit surfen. Weiterlesen..

Vodafone LTE Zuhause L

Der Vodafone Tarif „LTE Zuhause L“ ist wie der Name schon suggeriert für den Einsatz Zuhause, also den stationären Einsatz konzipiert. Sie erhalten eine Flatrate für Zuhause und können dabei mit einer Geschwindigkeit von bis zu 50 Mbit/s surfen. Nach dem Erreichen des sogenannten Highspeed-Volumens, in diesem Fall sind dies 30 GB, wird ihre Flatrate jedoch in der Geschwindigkeit gedrosselt. Weiterlesen..

Vodafone LTE Zuhause M

Der Vodafone Tarif „LTE Zuhause M“ ist wie der Name schon suggeriert für den Einsatz Zuhause, also den stationären Einsatz konzipiert. Sie erhalten eine Flatrate für Zuhause und können dabei mit einer Geschwindigkeit von bis zu 21,6 Mbit/s surfen. Nach dem Erreichen des sogenannten Highspeed-Volumens, in diesem Fall sind dies 15 GB, wird ihre Flatrate jedoch in der Geschwindigkeit gedrosselt. Weiterlesen..

DeutschlandSIM: LTE-Smartphone Tarife verfügbar

Seit kurzem bietet DeutschlandSIM neben herkömmlichen Handytarifen auch LTE-Smartphone-Tarife an. Dabei greift DeutschlandSIM auf das Netz von O2 zurück. Hinter DeutschlandSIM steht die Firma Eteleon, die seit mehreren Jahren im Mobilfunkmarkt etabliert ist und auch andere Anbieter wie PremiumSIM betreibt.

Günstiger als direkt bei O2

Der Tarif „All-in L“ mit 2 Gigabyte Datenvolumen und einer maximalen Datenrate von 50 Mbit/s kostet bei DeutschlandSIM im ersten Jahr  31,99 Euro im Monat, danach 34,99 Euro monatlich. Weiterlesen..