Vodafone mit neuen LTE-Smartphones und Tablets

By | 26. Oktober 2013

Ab nächster Woche, also dem 28.Oktober wird es bei Vodafone einige neue Endgeräte geben. Der Mobilfunkanbieter setzt dabei stark auf LTE. So können Vodafone-Kunden nun in Kürze etwa das Samsung Galaxy S4 mit LTE+, das Galaxy Express 2, das Nokia Lumia 1520 sowie das LG G2 bestellen. Ein besonderes Angebot zeigt der Mobilfunkanbieter mit dem LTE fähigen Amazon Tablet Kindle Fire HDX, welches exklusiv bei Vodafone zu beziehen ist.

Viele Endgeräte mit LTE+/LTE Cat-4

Das bereits sehr breite Angebot an LTE-fähigen Endgeräten bei Vodafone wird somit nochmals stark erweitert. Das Samsung Galaxy S4 etwa kommt nun der LTE+ Variante, d.h. das Gerät kann nun auch LTE Category 4 und  unterstützt maximale Datenraten im Download von sagenhaften 150 Mbit/s. Bei Abschluss eines 2-Jahres-Vertrages im Tarif Vodafone RED L für rund 85€ monatlich gibt es das Gerät bereits für einen Euro.#

Bereits erhältlich sind seit kurzem das LG G2 für 449,90 Euro ohne Vertrag sowie das Sony Xperia Z Ultra (679,90 Euro ohne Vertrag) und Sony Xperia Z1 (629,90 Euro). Alle 3 genannten Geräte unterstützen ebenfalls LTE+ bzw. LTE Cat-4.

Kinde Fire HDX mit  LTE

Ab dem 27. November wird es das LTE-fähige Kindle Fire HDX 7 mit Vodafone SIM-Karte geben. Das HDX 8.9 kommt am 13. Dezember.

Wir werden die neuen Geräte natürlich in unsere Smartphone – und Tablet-Übersicht aufnehmen, sobald sie verfügbar sind.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 9.0/10 (1 vote cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)
Vodafone mit neuen LTE-Smartphones und Tablets, 9.0 out of 10 based on 1 rating

Das könnte Sie auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.